Antike Damen Brosche mit roten böhmischen Granatsteinen in Gold Doublé

Artikelnummer: A31509.2a

Brosche mit Granatsteinen, Gold Doublé

Kategorie: Antikschmuck


320,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Kaiserin Elisabeth von Österreich (Sissi) bekam im Jahr 1854 auf ihrer Hochzeitsreise in das Kronland Böhmen prächtige Granatsteine aus böhmischen Bergwerken geschenkt. Aus diesen ließ sie sich eine ganze Parüre herstellen und präsentierte sich im Glanz der Granate auf einem Hofball der Wiener Gesellschaft. Seit dem eroberte der Granatstein die Schmuckwelt Europas.

Wunderschöne Brosche, üppig besetzt mit roten böhmischen Granatsteinen in verschiedenen Größen. Durchbrochene Form, mit einer zentralen Blüte, einem sichelförmigen Element und einer Schleife. Zarte Metallelemente vervollständigen das Design. Rückseite mit Broschierung. Zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Maße & Details
- Größe 4,1 x 3,7 cm
- Gewicht 5,77 g
- In Gold Doublé
- Zustand sehr gut

Versankostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.