Antiker Löffel Baptisten Peter Hertz Dänemark

Artikelnummer: A4803.2

Seltener sakraler Löffel der Baptisten, in Silber

Kategorie: Sonstiges


350,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar antike Silberware

Dieser Silberlöffel entpuppt sich als eine hochinteressante Rarität! Es handelt sich hier um einen sakralen Gegenstand, der mit den Baptisten in Verbindung steht. Die genaue Verwendung dürfte den Angehörigen dieser Glaubensrichtung bekannt sein. Die breite, flache Laffe zieren eingravierte, wohl religiöse Motive: eine Frau, die zwei Kinder im Arm hält und ein König mit einer Streitaxt, der ein Monster bezwungen hat. Um diese Motive laufen Spruchbänder. Der Griff des Löffels ist säulenartig gestaltet, mit einem Spruchband im Relief, das sich spiralenartig darum windet. Das Ende wird von einem konischen Element verziert. Das Original stammt aus Skandinavien, aus dem frühen 16. Jahrhundert, und befindet sich im Victoria and Albert Museum in London. Der vorliegende Löffel ist eine getreue Replik, geschaffen von Peter Hertz aus Kopenhagen. Die Firma Peter Hertz ist die älteste Juwelier-Firma Dänemarks. Sie wurde 1834 gegründet und erhielt bald den Status des Königlichen Hof-Juweliers. Die Marke kann in die Zeit 1893-1912 datiert werden. Zustand sehr gut!
Länge ca. 18 cm
Breite ca. 6,5 cm
Gewicht 56 g
In 826/-Silber 

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.