Seltene Perli Brosche in Silber mit Opalen im Modernismus

Artikelnummer: A41525.2

Brosche in 835/-Silber von Perli um 1960

Kategorie: Broschen


310,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Die berühmte Schmuckmanufaktur "Perli" aus Schwäbisch Gmünd wurde gegründet in den Jahren 1922/23 durch Martha May. Martha May studierte and der Schmuck-Fachschule in Schwäbisch Gmünd und lehrte in den Jahren 1935-36 an der berühmten Kunsthochschule auf Burg Giebichenstein bei Halle. Ihre Entwürfe, in denen sie auch gerne andere Materialien wie Holz, Glasperlen, Filz oder Emaille einbezog, brachten der Firma eine Silbermedaille auf der Weltausstellung in Paris 1937. Das ausgezeichnete Design wird bis heute bei Schmuckliebhabern und Sammlern geschätzt.

Prächtige Brosche mit Opalen aus der Zeit des Modernismus. Massiv in Silber gegossene Brosche mit rauher Oberfläche, verziert mit Opalen in Krappenfassungen. Gemarkt, hergestellt in der berühmten deutschen Schmuckmanufaktur Perli in Schwäbisch Gmünd, 1960er Jahre.

Maße & Details
- Silber 835/-
- Gewicht 16,39 g
- Maße 3,1 x 4,3 cm

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Epochen: Moderne
Material: Silber Opale
Themen: Geschenke Design
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.