Prächtiges Collier mit Mäanderband in 585/-Gold aus den 1970er Jahren

Artikelnummer: A019009.2

Collier Mäanderband in 585/- Gelb- und Weißgold

Kategorie: Colliers und Ketten


1.800,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Der Mäander ist ein wellenförmiges Linienornament, anzutreffen auf Kunst- und Schmuckgegenständen, in der Architektur und auf Kleidung. Seinen Namen verdankt er den typischen vielen Krümmungen und Biegungen. Dieser wurde von dem Namen des griechischen Flusses Maiandros übernommen, dessen Verlauf für seine zahlreichen Flußschlingen bekannt war.

Dieses schöne und hochwertige Collier in 585/- Gold ist aus zahlreichen, durchbrochenen Mäander Gliedern gearbeitet. Besonders aufwändig ist die Bicolor Arbeit. Nach jedem Weißgoldglied folgen zwei Gelbgoldglieder. Es passt sich optimal der Trägerin an. Die Oberfläche des Colliers ist glänzend poliert und am Verschluss mit Sicherheitsbügel gemarkt. Hersteller unbekannt. Herstellungsjahr aus den 1970er Jahren.

Maße & Details
- L/B 42 cm x 0,5 cm
- Gewicht 40,15 g
- In 585/-Gold
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Epochen: Moderne
Material: Gold
Themen: Design
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.