Kleine Art Deco Schöpfkelle Silber mit gehämmerter Oberfläche Oersnes Dänemark

Artikelnummer: A7823.2

Kleine Kelle in min. 826/-Silber (dänischer Standard)

Kategorie: antikes Silber


180,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar antikes und vintage Silber

Typisches Kennzeichen der Zeit zwischen den Weltkriegen ist das Martelé - die vom Treibhammer erzeugte Oberfläche, auf der die Schlagspuren nicht weggearbeitet, sondern als Zierelement stehengelassen wurden. Diese Verzierung findet sich insbesondere bei skandinavischen Entwürfen für Schmuck und Besteck.

Schöne kleine Art Deco Schöpfkelle aus Skandinavien. Halbkugelige Laffe, Griffende verziert mit einem abstrakten Dreiblatt. Gesamte Oberfläche gehämmert. Gemarkt, hergestellt von dem Silberschmieden E. Oersnes in Aalborg / Dänemark, datiert 1935. Beschaumarke von Johannes Siggaard.

Maße & Details
- Länge 13 cm
- Gewicht 28,46 g
- In min. 826/-Silber (dänischer Standard)
- Zustand hervorragend

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.