Jugendstil Schieberkette in Silber um 1900

Artikelnummer: A9855.2

Antike Uhrenkette in Silber

Kategorie: Colliers und Ketten


180,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Früher wurde die Schieber Kette einfach um den Hals getragen und die Damen Taschenuhr wurde im Karabiner eingehängt. Die weit verbreitesten antiken Schieberketten stammen aus den Jahren 1880-1920 und haben auf dem Schieber oft einen oder mehrere Opale und oder andere Farbsteine, Edelsteine, Flussperlen, Orientperlen usw. Sie haben oft die Form von abgerundeten Dreiecken mit Ornamenten im typischen Jugendstil.
Das Material der Schieberketten und Schieber war überwiegend Gold Doublé, manchmal auch Silber. Sehr selten waren Gold Schieberketten.
Lange Schieberkette in Silber aus dem Jugendstil um 1900. Runder, verzierter Schieber, besetzt mit einem Granat. Gemarkt, Hersteller unbekannt. Zustand sehr gut.

Maße & Details
- Silber 830/-
- Gewicht 13,38 g
- Länge Kette 72 cm

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland 

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Epochen: Jugendstil
Material: Silber
Themen: Geschenke
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.