Antike Jugendstil Brosche in Silber mit Karneol aus Pforzheim um 1900

Artikelnummer: A101708.2

Brosche mi Karneol, in 800/-Silber

Kategorie: Verkaufte Artikel


340,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Der Jugendstil brachte völlig neue Formen- und Farbenwelte bei Schmuckstücken ein. Das Schmuckmuseum Pforzheim stellt viele Werke aus der Zeit des Jugendstils aus. Um 1900 war die Stadt Pforzheim das Schmuckzentrum Deutschlands; dort arbeiteten die berühmtesten Schmuckmanufakturen des Landes wie z.B. Theodor Fahrner, Levinger & Bissinger, F. Zerrener oder Andreas Odenwald. Im Jahr 1900 sind erstmals Pforzheimer Schmuckfabriken auf der Weltausstellung in Paris vertreten.

Schöne zweiteilige Jugendstil-Brosche mit Karneol. Üppige florale Form mit langen, dekorativ gebogenen Blättern und abstrakten Blütenelementen; besetzt mit roten Carneol-Cabochons in Zargenfassungen. Rückseite geschlossen, mit Broschierung. Keine Meistermarke, Pforzheim, um 1900.

Maße & Details
- Länge 6 cm
- Breite 5 cm
- Gewicht 10,3 g
- In 800/-Silber
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Epoche: Jugendstil (1895-1910)
Materialien: Silber
Versandgewicht: 0,20 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.