Garnkörbchen in 12 lot Silber mit Peridot

Artikelnummer: 6408.2

Filigranes Garn-Körbchen mit Peridot, in 12 Lot (750/-Silber)

Kategorie: Sonstiges


790,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar antike Silberware

Ein außergewöhnliches und höchst seltenes Garnkörbchen aus dem frühen 19. Jahrhundert. Die gesamte Wandung wurde in zarter Filigrantechnik hergestellt. Das Körbchen hängt an Kettchen, die an einem Halb-Armreif befestigt sind. Dieser ist mit einem facettiertem, großen Peridot besetzt und wird über das Handgelenk gehangen. Darin wurden höchstwahrscheinlich Garn, Häkelnadel und das zu behäkelnde Taschentuch aufbewahrt. Am Rand befindet sich eine Öse zur Garnführung. Auf der Vorder- und Rückseite befinden sich querovale Medaillons mit Gravierungen und Datierung "1823". Gemarkt (IFK), Hersteller unbekannt. Sehr guter Zustand! Museumsqualität!
Körbchen ca. 5,5 x 8 cm
Gewicht 70,28 g
In 12 Lot (750/-)Silber

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.