Schöne Jugendstil Brosche in Silber mit Chrysopras Wilhelm Müller Berlin

Artikelnummer: A02954.2a

Brosche mit Chrysopras, in 800/-Silber

Kategorie: Verkaufte Artikel


220,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

Das Familienunternehmen Wilh. Müller wurde bereits 1847 in Berlin von dem Kaufmann Friedrich Wilhelm Müller gegründet. Ein Fachgroßhandel für Edelsteine, Perlen, Juwelen-, Gold- und Silberschmuck. Nach und nach wurde eine Zweigniederlassung in der Goldstadt Pforzheim und eine Vertretung in der Silberstadt Schwäbisch Gmünd gegründet.

Prächtige Jugendstil-Brosche mit Halbedelstein. Querovale, reich durchbrochene Form, verziert mit abstrakten Blättern und spiralförmig eingerollten Ranken. Im Zentrum befindet sich ein ovaler grüner Chrysopras-Cabochon in Zargenfassung. Rückseite mit Broschierung. Gemarkt, hergestellt von der Firma Wilhelm Müller, Pforzheim, um 1900.

Maße & Details
- Größe 5,3 x 3,7 cm
- Gewicht 10,33 g
- In 800/-Silber
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.