Große antike Suppen Terrine mit Fürsten Krone versilbert Walker & Hall England

Artikelnummer: A022408.2

Suppenterrine mit Kelle, versilbert

Kategorie: Sonstiges


540,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar antikes Silber

Eine Suppenterrine bezeichnet eine Suppenschüssel, die im 18. Jahrhundert dem Tafelgeschirr hinzugefügt wurde. Später meistens aus Porzellan, bisweilen auch aus Silber gefertigt. Suppen und rustikale Speisen werden traditionell in großen Terrinen für mehrere Portionen oder auch in kleineren Terrinen als Einzelportion serviert.

Große Suppenterrine mit Kelle. Konischer, abgetreppter Fuß, halbkugelförmiger Korpus, hoch aufgewölbter Steckdeckel mit Knauf und Aussparung für die Kelle. Zwei gegenüberliegende geschwungene Griffe. Inkl. Suppenkelle mit floralem Griffdekor. Terrine und Kelle verziert mit eingravierter Fürsten Krone. Gemarkt, hergestellt von Walker & Hall in Sheffield, um 1905.

Maße & Details
- Maße inkl. Griffe 35 x 25 cm
- Höhe 27 cm
- Volumen 2,5 L
- Hart versilbert
- Zustand hervorragend

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.