Antiker Brieföffner von Asprey/Garrard London mit English Cocker Spaniel

Artikelnummer: A9787.2a

Brieföffner mit Hundeabbild, versilbert

Kategorie: Verkaufte Artikel


160,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar antikes Silber

Asprey London wurde im Jahr 1781 von William Asprey gegründet. Der ursprüngliche Sitz Ende des 19. Jahrhunderts war in Mitcham, Surrey. Nach den Anfängen zog das Unternehmen in den heutigen Sitz in die Bond Street um. Von da aus wirbt Asprey bis heute mit hochwertiger Qualität und einzigartigen Designs.
Garrard war für die Pflege und Herstellung der britischen Kronjuwelen im Tower von London zuständig. Bis 2007 war Garrard königlicher Hofjuwelier.

So handelt es sich auch bei diesem Brieföffner um eine Rarität. Im Mittelpunkt steht der Hund, der den Griff des Brieföffners abbildet. Abgebildet ist ein English Cocker Spaniel, die in England früher oft für die Jagd eingesetzt wurden. Da der Hund bekanntlich der treueste Begleiter des Menschen ist, bildet dieser Brieföffner ein tolles, individuelles Geschenk ab

Maße & Details
- Länge 18,2 x 2,8 cm
- versilbert
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,20 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.