Filigrane Saliere in Silber mit Glaseinsatz aus dem späten Barock

Artikelnummer: A61124.2

Antike Saliere in Silber und Glas

Kategorie: Verkaufte Artikel


340,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar antikes Silber

Prächtige Gewürz- bzw. Salzschale (Saliere) aus dem späten 18. Jahrhundert. Leichte, verspielte, klassizistische bzw. barocke Form: Tatzenfüße, stehend auf einer dreiteliger Basis, filigran geformte Schäfte verziert mit Eichenblattdekor und endend in einem gekordelten Gefäßrand. Rundes Glasschälchen mit rautenförmiger Wandung und Bodenrosette.
Unter dem Boden gestempelt mit Kronstädter Beschaumarke, Meisterzeichen ?JB?, wohl für Johannes Benckner, Österreich/Ungarn 1755 - 93. Vgl. Istvan Heller, Ungarische und siebenbürgische Goldschmiedearbeiten.
Zustand sehr gut, keine Chips!

Maße & Details
- Silber 800 min
- Gewicht 24,05 g
- Durchmesser 6 cm
- Höhe 6 cm
- Zustand sehr gut!

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Versandgewicht: 0,45 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.