Prächtige Yogya Brosche in Silber mit Lotusblüte Jakarta um 1930

Artikelnummer: A1821.2

Brosche in 800/-Silber

Kategorie: Verkaufte Artikel


180,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar Antikschmuck für Damen

1930 regte die Ehefrau des damaligen Gouverneurs von Jakarta an, der Jahrhunderte alten Tradition der Silberwarenherstellung in Indonesien neue Impulse zu geben und Waren für den europäischen Markt zu produzieren. Jedes Schmuckstück ist individuell in Handarbeit gefertigt. Besonders beliebt bei Sammlern sind Schmuckstücke aus der Zeit zwischen 1930 und 1970, mit fein ausgearbeiteten Motiven von Lotusblüten, Pfauen und floral-abstrakten Mustern.

Prächtige sog. Yogya-Brosche aus Indonesien. Ovale Form, flächendeckend verziert mit einem handgearbeiteten Motiv einer zentralen Lotusblüte, umgeben von symmetrisch angeordneten Blättern und Ranken. Hintergrund geschwärzt. Rückseite mit Broschierung. Gemarkt, Meistermarke unbekannt, typische Marke eines Goldschmiedes aus Jakarta. Entstanden um 1930.

Maße & Details
- Größe 5,5 x 4,2 cm
- Gewicht 11,08 g
- In 800/-Silber
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.