Seltenes Armband in Silber und Amazonit Adolf Regelmann Entwurf Toni Riik 1950

Artikelnummer: A21203.2a

Armband mit Amazonit, in 925/-Silber

Kategorie: Verkaufte Artikel


240,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

Artikel verkauft. Alternative Artikel finden Sie im Shop.


Aus unserem Inventar vintage Designerschmuck für Damen

Die aus Estland stammende Schmuckdesignerin Toni Riik entwarf in den 1930er Jahren Schmuckserien, deren Elemente von antiken nordischen Schmuckstücken inspiriert waren. Im Jahr 1939 erhielt das Goldschmiedeatelier Adolf Regelmann in Stuttgart das alleinige Recht zur Herstellung dieses sog. "Rungholt-Schmucks". Ein Stück deutsche Schmuckdesign-Geschichte!

Herrliches Glieder-Armband mit schönen Amazoniten. Zwischen länglich-rechteckigen, reich durchbrochenen Elementen aus Ringen und Scheiben wurden quadratische, hoch aufgewölbte Amazonit-Cabochons in Zargenfassungen montiert. Kastenverschluss mit Sicherheitskettchen. Gemarkt, hergestellt von Adolf Regelmann in Stuttgart, nach Entwurf von Toni Riik. Entstanden um 1950.

Maße & Details
- Länge 19,5 cm
- Gewicht 24,5 g
- In 925/-Silber
- Zustand hervorragend

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Kontaktdaten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.