Antikes Silber versilberte filigrane Soßenkelle mit vergoldeter Laffe Husum

Artikelnummer: 011508.2

Soßenkelle mit Filigrangriff, Silber, teilweise vergoldet

Kategorie: Sonstiges


225,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar antike Silberware

Wunderschöne Soßenkelle mit filigranem Griff. Halbkugelförmige Kelle mit Ausguss, innen vergoldet und auf der Rückseite graviert mit Monogramm "MR". Rautenförmiger Griff, druchbrochen gearbeitet, darin stilisierte Blüten und Ranken aus eingerolltem Draht und eine Lyra. Ungemarkt, Silber. Wohl Norddeutschland um 1820 (Husum?). Solche Arbeiten aus Silberdraht kommen bei friesischen Broschen vor, eine norddeutsche Provenienz wäre daher möglich. Zustand gut, schöne Patina.
Länge ca. 18 cm
Gewicht 25,5 g
Silber, teilweise vergoldet

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Zur Beschreibung des Angebotes ist es unter Umständen notwendig, eingetragene Marken-, Herstellernamen u. Markenzeichen zu verwenden. Diese sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen ausschließlich der Beschreibung des Angebots.


Material: Silber
Epochen: Vintage
Themen: Tafelsilber Bestecke & Besteckteile
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.