Porzellankanne KPM Historismus handbemalt

Artikelnummer: 15503.2

Wein- bzw. Wasserkanne mit reicher Malerei, KPM Berlin, in Porzellan

Kategorie: Sonstiges


2.400,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Aus unserem Inventar antikes Porzellan

Interessante Wasser- bzw. Weinkanne in Form eines Weinschlauchs mit ausladender Mündung. Der ungewöhnlich geformte Korpus ruht auf einem Standring und hat einen manieristischen Rocaille-Henkel, der mit plastischen Figuren von Ziegen und einer Putte geschmückt ist. Die Wandung ist beidseitig mit zwei großen Szenen in Watteau-Manier dekoriert, auf der Vorderseite ist ein großer Blumenstrauß, der Henkel weist pastellfarbige Hervorhebungen des Reliefs auf. Reiche Vergoldungen am Standring und Mündung. Hergestellt in der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin um 1870, gemarkt. Zweite Wahl. Absolut guter Zustand, keine Beschädigungen!
Literatur: Köllmann, Erich, Berliner Porzellan 1763-1963, Bd. 2, Braunschweig 1966, Katalog-Nr. 234c.

Maße & Details
Höhe ca. 22 cm
Länge max. ca. 22 cm
Breite max. 12,5 cm
In Porzellan, handbemalt

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.