Collier aus Filigrandraht in 800/-Silber mit violetten folierten Glassteinen

Artikelnummer: A7955.2

Collier mit Glassteinen, in 800/-Silber

Kategorie: Antikschmuck


250,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar Antikschmuck und vintage Schmuck für Damen

Glassteine wurden bereits im 18. Jahrhundert in Frankreich als Imitationen für Diamanten verwendet. Am Hofe vom Ludwik XV. bestand ein hoher Bedarf an Schmuck. Der Erfinder und Juwelier Georg Friedrich Strass widmete sich ab 1730 speziell der Herstellung dieser sog. Strass-Steine. Die Steinunterseite ist meist mit einer spiegelnden Schicht überzogen (foliert), die zu einer reichen Lichtbrechung führt.
Schönes Collier mit folierten Glassteinen. Filigrane Arbeit mit Silberdraht; das Hauptstück besteht aus drei im Verlauf gebildeten abstrakten Blüten, die mit ovalen bzw. runden tiefvioletten Glasstein-Cabochons besetzt sind. Eine Erbskette mit Federring-Verschluss rundet das Design ab. Gemarkt mit einer unbekannten Marke eines Silberschmieds. Entstanden um 1900.

Maße & Details
- Länge 44,5 cm
- Gewicht 14,64 g
- In 800/-Silber
- Zustand hervorragend

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.