Großer Jugendstil Anhänger in Silber 800/- mit einem Karneol

Artikelnummer: A021509.2

Antiker Jugendstil Anhänger

Kategorie: Antikschmuck


320,00 €

inkl. 0% USt. * , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Aus unserem Inventar Antikschmuck

Die Treibarbeit war bereits im Altertum als Technik der Metallbearbeitung bekannt. Beim Treiben wird ein Blech oder auch Vollmaterial meist im kalten Zustand plastisch verformt. Dies geschieht handwerklich häufig durch einen Treibhammer oder Schmiedehammer. Diese Art der Metallbearbeitung wurde und wird häufig im Kunsthandwerk angewendet: bei Schmuck, Gefäßen und Leuchtern.

Prächiger großer Anhänger mit Karneol. Der hochovale Karneol-Cabochon zeigt eine Zargenfassung. Er ist umgeben von einer durchbrochenen Girlande, die mit Glockenblumen und -blättern in Treibarbeit verziert ist. Im oberen Bereich findet sich ein abstrakt-floraler Abschluss mit Anhängeröse. Gemarkt, Meistermarke unbekannt. Um 1900.

Maße & Details
- Silber 800
- Gewicht 8,74 g
- 6 x 3 cm
- Zustand sehr gut

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Kontaktdaten
Frage zum Produkt / Preisvorschlag

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ich habe die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen.



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.